seelenfrieden
  Startseite
    friends
    gedankenfetzen
    zitiert
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/killith

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
friends

26.juli.2007

ich weiß gar nicht, warum ich ständig irgendwelchen leuten absage. ich freu mich aufs kino, ich freu mich auf die leute und auf die zeit mit denen... und doch hab ich zuerst immer ein ungutes bauchgefühl und irgendwelche schmerzen, die eigentlich immer dann weggehen, wenn ich 5 minuten mit meinen freunden zusammen bin.. und doch schafft dieses gefühl es immer mal wieder, dass ich deswegen absage. und ich hasse mich dafür.

und ich schaffe es nicht, meinen arsch zum doc zu bewegen! verdammt! ich müßte dringend mal zum augenarzt, aber das sag ich ja auch schon seit jahren.. tja, hab halt niemanden, der mir da mal in den arsch beißt...
und nun hab ih auch noh so einen seltsamen ausschlag,.. da müsste ich eventuell auch ma zum arzt.. aber er stört halt nicht.. sieht halt nur hässlich aus...

ich habe jemanden kennen gelernt. gestern. mir war langweilig. naja, das is das falsche wort.. ich hatte gestern abend nen film gesehen und als der zu ende war, hätte ich ins bett gehen können oder auch nicht.. ich entschied mich dagegen und dachte an früher. früher war ich oft chatten, wenn ich in solch einer laune war. einfach um spaß zu haben, sich in verschiedene follen hineinzuversetzen und so..
also ging ich chatten! und es war super lustig. hat voll spaß gemacht. mit dem einen gespielt, dem anderen gute gespräche geführt und so.. einige sind anscheinend wirklich stark verzweifelt und suchen n frau oder mann.. nein, so ists bei mir nicht.. ich wollt nur spaß.... aber dann kam er.. mein daniel, obwohl er nicht daniel heißt.. aber ich weiß zwar nicht warum, aber ich finde, dass der name einfach perfekt zu ihm passt... *schulterzuck*

und wir haben bald zwei neue mitbewohner.  und es wird nun junge miteinziehen, der ganz niedlich ist.. die andere ist aber auch n ganz süsse... auch wenn ich die anderen zwei vermissen werde, so denke ich, dass wir mit der neuen wg auch unseren spaß haben werden.. nu leider muss ich nun noch die ganzen anderen leute absagen *nerv*

26.7.07 12:47


28.februar 2007

diesen abend durfte ich mit ein paar herrlichen leuten verbringen. es war spieleabend bei mar. und es war sehr lustig. ich lernte auch ein paar seiner arbeits-kollegen kennen und war erstaunt als die eine sich als lesbe outete. aber das tut nichts zur sache. diese person war zumindestens sehr erfreut (??) mich kennen zu lernen und meinte "ach, du bist also die berühmte k., der von mar. soviel spricht?!" huch?? ich?? *michumschau* kann gar nicht sein.. so viel wie früher machen wir doch leider gar nicht mehr miteinander.... trozdem.. es macht mich stolz und freut mich. es zeigt immerhin, dass ich mar. nich egal bin.
und irgendwie reizt mich diese person.. sie ist interessant und geheimnisvoll und gleichzeitig so offen und aufgeschlossen..
es war allgemein interessant, was durch die spiele alles so ans tageslicht kommt.. was die anderen von einen denken etc...
1.3.07 00:50


28.november 2006

ich mag es nicht, wenn überall paar sind
28.11.06 22:12


14.september 2006

ich habe mich doch wirklich am dienstag mit einem mann übers beine rasieren unterhalten.. das sowas möglich ist.. wohl auch nur mit einem schwulen *seufz*

gestern pe. beim umzug geholfen.. möbeln aufbauen macht echt spaß, doch ist es auch sau anstrengend...

die hausarbeit ist fertig, endlich. muss ich aber noch abgeben.. die andere wird n qual.. zeit drängt.. naja, selbst schuld!

bin müde und doch beschäftigt mich zur zeit so viel...

und wie wirds mir m. weitergehen?? 

14.9.06 19:17


30. august 2006

eltern sind wieder weg.. kurz zusammengefasst war es sehr schön und ich bin froh, dass sie hier waren. doch freu ich mich nun auch wieder, dass ich alleine bin und nicht mehr auf der couch schlafen muss doch bereu ich nicht, dass ich sie so endlos lange genervt habe mich besuchen zu kommen

ansonsten ist mir nur kalt *zitter* darum mach ich mir nun erstmal einen tee!

edit: achja.. was ich vergessen hatte: hab ich doch tatsächlich schon wieder vergessen *grummel*

 edit 2: mir ist es wieder eingefallen.. jedes mal, als ich heute bemerkte, dass heute der 30.8. ist, fragte ich mich, an was mich dieses datum erinnert, doch tappe ich immer im dunkeln.. das muss irgendwas mit ferien.. urlaub.. party.. fotos.. freunde.. spaß.. sonne... zutun haben.. nur was?? *grübel*

30.8.06 20:53


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung